Zuhause gesucht

„Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird.“ (Christian Morgenstern)

Im Folgenden finden Sie Hunde, die aus unterschiedlichen Gründen ihr Zuhause verloren haben und nun auf die passenden Menschen warten. Die meisten dieser Hunde sind bei uns in der Hundepension untergebracht. Zeitweise werden hier jedoch auch Hunde aufgeführt, die von Privatpersonenen oder anderen Tierschutzorganisationen vermittelt werden… 


Archie

Shar Pei-Mix (ca. 50 cm, 22 kg), *04.2010

(Vermittlung über Hundezentrum Rau)

Für den 10-jährigen Shar Pei-Mix (ca. 50cm) suchen wir ein ruhiges Zuhause bei verantwortungsvollen und hundeerfahrenen Menschen…

›› mehr über Archie erfahren


Lui

Mischling (ca. 65 cm, 40 kg), *03.2019

(Vermittlung über Hundezentrum Rau)

Lui (so haben wir ihn genannt) wurde am 3. März 2020 in Menden-Asbeck gefunden und an die Tierhilfe übergeben. Da sich bis heute niemand gemeldet hat, der ihn vermisst, suchen wir nun ein geeignetes Zuhause für den großen, temperamentvollen, jungen Rüden…

›› mehr über Lui erfahren


Aramis

Deutsch Drahthaar (ca. 55 cm, 22 kg), *10.2016

(Vermittlung über Fellfreunde e.V.)

Nachdem Aramis drei Monate in seiner Familie war, und wir bis dato nur positives von ihm gehört hatten, kommt er nun zurück in die Vermittlung…

›› mehr über Aramis erfahren


Corona-Info

(Stand: 1.06.2021)

Das Corona-Virus betrifft uns alle und sorgt inzwischen weltweit für Verunsicherung. Es werden zahlreiche Maßnahmen getroffen um die Verbreitung des Virus einzudämmen.

Hundetraining im Freien wieder möglich!

Seit Freitag den 28.05.2021 ist sowohl das Einzel-, als auch das Gruppentraining im Freien für Hundeschulen wieder erlaubt.

Online-Beratung

Auf Wunsch bieten wir Ihnen die Beratungsstunden gerne telefonisch oder per Video-Chat an.

Die Hundepension und die Hundetagesstätte bleiben geöffnet.

Wir bitten unsere Kunden um frühzeitige Absage für den Fall, dass Urlaube storniert, Betriebe geschlossen oder Quarantäne verordnet wurden und Termine und Vereinbarungen somit nicht eingehalten werden können.

ACHTUNG: Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie die Stornierungsbedingungen behalten ihre Wirksamkeit.

Für Stornierungen die nachweislich auf die Corona-Pandemie zurückzuführen sind, erheben wir keine Stornierungsgebühren.

Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass dieser Spuk bald ein Ende hat.

Bitte bleiben Sie gesund!