Intensivkurse

Der Grundstein ist gelegt, nun geht es ins Detail: In der Hundeschule klappt alles super und auch im Alltag läuft es überwiegend problemlos. Wäre da nicht diese eine Sache…


Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei den Intensivkursen um Trainingsgruppen, deren Teilnehmer sich mit einem gemeinsamen Thema befassen. Ob unerwünschtes Jagdverhalten, Begegnungssituationen im Alltag, Resozialisierung oder Leinenführigkeit.
In den Intensivkursen werden themenbezogen Lösungsansätze erarbeitet und trainiert.

› Anti-Jagd-Training
› Begegnungstraining


zurück zu Beschäftigungskurse ‹


Sonderseite: Agi-Turnier

Letzte Aktualisierung: