seit März 2020

Chico, Mischlings-Rüde (ca. 45-50 cm SH), 4 Jahre

vermittelt!

Für den mittelgroßen, freundlichen Rüden aus Ungarn suchen wir ein ruhiges Zuhause ohne Kinder…

Chico wurde im Januar 2016 in Ungarn geboren und bereits als Welpe durch die Tierschutz-Organisation Cani F.A.I.R. e.V. nach Deutschland vermittelt. Leider haben sich die Lebensumstände in seiner Familie derart verändert, dass Chico sich dort nicht mehr wohl fühlt.
Chico ist ein sehr sensibler und ruheliebender Hund. Durch die Geburt der drei Kinder ist der vierjährige Rüde jedoch sehr gestresst und er kommt kaum noch zur Ruhe. Somit wurde schweren Herzens die Entscheidung getroffen, für Chico ein neues, passendes Zuhause zu suchen.

Chico lebt derzeit bei uns in der Hundepension und zeigt sich bislang sehr unkompliziert, entspannt und ausgeglichen. Er ist freundlich und, wenn er seine erste Skepsis überwunden hat, auch sehr zugänglich, verschmust und menschenbezogen.
Man merkt ihm an, dass er in den letzten Jahren viel auf sich selbst gestellt war, dennoch zeigt er sich zunehmend kooperativ und gehorsam.

Chico liebt lange und ausgedehnte Spaziergänge. Er läuft gut an der Leine und ist auch ohne Leine gut abrufbar. Allerdings hat er einen recht ausgeprägten Jagdtrieb, was bei der Wahl des Freilaufgebietes bedacht werden sollte.

Der kniehohe, kastrierte Rüde versteht sich gut mit anderen Hunden. Er weiß sich durchzusetzen, geht Streit aber grundsätzlich aus dem Weg. Inwieweit Chico mit Katzen und anderen Tieren verträglich ist, ist uns leider nicht bekannt.

Die Vorbesitzer berichten, dass er Angst vor großen Männern und lauten Geräuschen hat. Ansonsten zeigt Chico sich jedoch sehr umweltsicher und unerschrocken.

Wir wünschen uns für den freundlichen, unkomplizierten, aber durchaus wachsamen Rüden ein ruhiges Zuhause, gerne auch bei älteren Menschen oder einem kinderlosen Paar, vorzugsweise mit Haus und Garten in ländlicher Lage.

Chico ist gechipt, geimpft und kastriert.
Er wird gegen einen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr nur in beste Hände vermittelt.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:
Kontaktformular oder 0 23 73 / 91 98 440

›› zurück zur Übersicht: Zuhause gesucht


Corona-Info (Stand: 20.04.2020)

Das Corona-Virus betrifft uns alle und sorgt inzwischen weltweit für Verunsicherung. Es werden zahlreiche Maßnahmen getroffen um die Verbreitung des Virus einzudämmen.

Seit dem 20.04.2020 dürfen Dienstleistungsunternehmen ihrer Tätigkeit wieder nachgehen, sofern die Mindestabstände zum Kunden, sowie unter den Kunden, gewahrt werden.

Das Hundetraining ist erlaubt, sofern es draußen bzw. auf dem Hundeplatz stattfindet und die Sicherheits- und Hygienemaßnahmen eingehalten und erfüllt werden.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen die Beratungsstunden auch gerne telefonisch oder per Video-Chat an.

Die Hundepension und die Hundetagesstätte bleiben weiterhin geöffnet.

Wir bitten unsere Kunden um frühzeitige Absage für den Fall, dass Urlaube storniert, Betriebe geschlossen oder Quarantäne verordnet wurden und Termine und Vereinbarungen somit nicht eingehalten werden können.

ACHTUNG: Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie die Stornierungsbedingungen behalten ihre Wirksamkeit.

Wir bitten um Verständis und hoffen, dass dieser Spuk bald ein Ende hat. Bitte bleiben Sie gesund!

Danke!

Letzte Aktualisierung:

29.03.2020 › Zuhause gesucht!
29.03.2020 › über uns
05.01.2020 › aktuelle Kurse