Longieren mit Hund

Ausdauer. Konzentration. Kommunikation. Das Longieren ist eine tolle Sportart, die für jedes Hund-Mensch-Team den passenden Schwerpunkt bietet.


Longieren ist unter Pferdefreunden eine altbekannte Trainingsmethode, doch auch unter Hundehaltern gewinnt es immer mehr an Popularität.
Das liegt an der tollen Kombination von körpersprachlicher Kommunikation, der Kontrolle auf Distanz, der körperlichen Auslastung durch das Laufen am Kreis und der Kopfarbeit durch die unendlichen Variationsmöglichkeiten, die das Longieren bietet.

Durch den Einsatz von Sportgeräten, wie Hürde oder Tunnel, den Einbau von Richtungs- und Tempowechseln, den Abruf von Tricks auf Distanz, die Kombination mehrerer Longierkreise, das zeitgleiche Longieren mit verschiedenen Hunden u.v.m. sind der Krativität keine Grenzen gesetzt.


Bild des Monats:

Letzte Aktualisierung: